Kieler Stadtplan um 1844

  • 1770 Verkoppelungsgesetz
  • 1822 Badeanstalt  Düstenbrook eröffnet.
  • 1830 Teichkette am Exerzierplatz zugeschüttet
  • 1832 Chaussee nach Altona
  • 1840-1843  Prüner, - und Martenteich zugeschüttet, ca.12 ha
  • 1840 Uferaufschüttung  für Seegarten
  • 1842-85 Schiffswerft Reuter & Ihms
  • 1842 die Stadt erhält die Damperhofländereien
  • 1844 Zugverbindung nach Altona

 

Kiel um 1844

13328 Einwohner