parent nodes: Menageriehaus | Rudolph_Matthias_Dallin | Seeburg

Menageriehaus

Hinter dem Kieler Schloßgarten liegend.

1740 Menageriehaus, Wohnhaus von Dallin

1783 steht dort die "Seeburg" des Johann_Adam_Richters.

"Die Menagerie ist eine historische Form der Tierhaltung und als solche der Vorläufer des zoologischen Gartens, der sich erst im Laufe des 19. Jahrhunderts entwickelte. Der Begriff Menagerie stammt aus dem Französischen und ist, dem bäuerlichen Wortschatz entlehnt, seit dem 17. Jahrhundert als Bezeichnung für eine höfische Tierhaltung belegt. Die Encyclopédie Méthodique von 1782 definiert Menagerie als "établissement de luxe et de curiosité". Erst später wurde der Begriff auch auf Wanderausstellungen, die durchs Land zogen und auf Jahrmärkten gastierten, übertragen."